Powered by Smartsupp
top of page

Schwallprofile

Effektiver Schutz vor Wasserschäden: Schwallprofile für Duschtüren - Unser Onlineshop Angebot

Schwallschutzprofile verbessern wesentlich die Dichtheit einer Duschabtrennung. Schwallprofile werden auf Duschwannen oder gefliesten Böden aufgeklebt und mit Silikon abgedichtet. Bei Verwendung der Schwallprofile kann sich das Wasser anstauen und erzeugt somit einen Rücklauf in die Dusche. Es stehen Höhen von 5 bis 10 mm zur Verfügung. Bei Verwendung eines Schwallprofils ist die Türdichtung der Glastür entsprechend anzupassen. Ein Schwallprofil mit der passenden Türdichtung gewährleistet ein Höchstmaß an Dichtheit bei Duschtüren aus Glas. Worauf ist bei der Auswahl bzw. Planung des Schwallprofils zu beachten? Das Schwallprofil sollte vor dem Glas (außerhalb) angebracht werden. Die untere Türdichtung muss in der Luft hängen und darf den Boden bzw. die Duschwanne nicht berühren Die schräge Dichtlippe an der Tür muss ca. 3 mm Abstand zur Oberkante des Schwallprofils haben Die Überlappung der unteren Dichtlippe zum Schwallprofil sollte ca. 2 - 3 mm betragen.

bottom of page